SGM Oberes Leintal – Aramäer Heilbronnn 7:0 (1:0)

Das war richtig guter Fußball

Nach zwei deutlichen Niederlagen zum Saisonauftakt gegen Eberstadt und Schwaigern demonstrierten die Jungs von Klaus Rechkemmer und Bernd Neudeck den 39 zufriedenen Zuschauern auf dem Niederhofener Sportplatz im zweiten Heimspiel der Leistungsstaffel richtig guten Fußball. Beide Teams gaben von Anfang Gas und so entwickelte sich schon bald ein rassiges und umkämpftes Fußballspiel, mit leichten Vorteilen für die SGM. Gerade als sich nach einen halben Stunde Spielzeit die Leintaler eine kleine Verschnaufpause gönnten und es schien, als würden die Aramäer Oberwasser gewinnen, ging der starke Timo „TB7“ Beyl nach geschicktem Pass aus dem Mittelfeld auf und davon und markierte den 1:0-Pausenstand.

Weiterlesen: SGM Oberes Leintal – Aramäer Heilbronnn 7:0 (1:0)

F-Junioren Infos

Am letzten Wochenende waren wir am Sa. mit einer gemischten Mannschaft Jahrgang 2006 / 2007 in Güglingen und am So. mit unserem jüngeren Jahrgang 2007 in Böckingen im Einsatz.
Am Sa. zeigte unsere Mannschaft zwar spielerisch nicht gerade ihr bestes Gesicht, konnte aber durch Einsatz und gelegentliches Passspiel bis ins kleine Finale vordringen, nach Ablauf der Spielzeit stand es dort 1:1  und es ging in ein 9 m Schießen dass wir mit 2:0 ( TW Jeremias Hiller konnte alle 5 Strafstöße parieren ) für uns entscheiden konnten.
Über den Sonntag sollte man lieber gar nicht schreiben, aber na ja:
3 Spiele und 0:12 Tore sagen eigentlich alles, der Einsatz war zwar teilweise da, aber jeder spielte nur für sich und nicht als Mannschaft. So kann man eben nichts erreichen.
 
Am Sa. treten wir mit 2 gemischten Mannschaften ab 13:30 Uhr in Lauffen und am So. ab 9 Uhr mit einem Team in Schwaigern an.

Weihnachtsabschluss & Budenzauber

Am Freitag dem 12.12. waren wir als Weihnachtsabschluss mit unseren F-Jugend Kindern, Eltern und Geschwistern beim Hofmeister-Weihnachtszirkus. Nach über einer Stunde „Ah´s Oh´s“ waren wir uns einig, daß es wiedermal eine klasse Vorstellung war. Als wir um 18 Uhr dann vorm Sportheim in Niederhofen eintrafen, konnten wir zusammen mit den Bambini´s bei Grillwurst, kalten und warmen Getränken und einem kleinen Weihnachtsgeschenk für die Kinder, das Jahr gemütlich ausklingen lassen.

Bedanken möchten wir uns für die Unterstützung bei diesem Event für unsere Kinder : bei Fam.“Sepp“ Can – Gaststätte Lamm, Stetten / bei Fam. Uwe Brühl – Brandstelle, Stetten / Fam. Gerhard  Schehrer, Stetten / bei Sandro Esslinger für das Schwedenfeuer sowie bei unseren Vereinen und allen die wir vielleicht vergessen haben.  

Für die Kinder und IHRE Familien und natürlich auch für uns Betreuer ist dieses Event mal nicht NUR Fußball, es ist schon fast Tradition und jeder freut sich schon auf diesen Termin im nächsten Jahr.


Zum Jahresabschluss traten wir am So. 28.12.14 mit 6 F-Jugend-Kid´s beim Budenzauber 3 gegen 3 in Massenbachhausen an. Die Kinder übertrafen an diesem Tag ALLE Erwartungen und beendeten das Fußballjahr 2014 mit 27:4 Treffer in nur 30 Spielminuten und damit 6 Siegen in 6 Spielen !

Es gab klare Siege aber auch gaaaaanz enge Spiele ( 1:0 Sieg der SGM gegen Mbh 1 nach tollem, harten aber stets fairem Spiel von beiden Mannschaften )

Die Kinder und Eltern hatten viel Spaß, es war eine tolle Veranstaltung und ein Lob an den SV Massenbachhausen, wir kommen gerne wieder.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.tsv-niederhofen.de/images/fussball/jugend/fjugend/2014_kw52

Auf dem Foto v.l.: Trainer Thomas Hoffer, Jakob Heitlinger ( 4 Tore ), Niklas Hoffer ( 6x ), Thore Bauer ( 3x ), Hannes Feige ( 5x ), Sebastian Sponholz ( 2x ), Julian Rembold ( 6x ), Marjan Rastovski

Gruß Thommy

Rückblick F-Jugend

Rückblick: Am Sa. waren wir mit 2 Mannschaften beim Hallenspieltag in Neckargartach. Morgens um 8 Uhr war der Start für unser jüngeres Team, nach 5 Spielen konnten unsere Kinder 1 Sieg ( Siegtreffer durch Laura Fuchs ), 1 Unendschieden und 3 Niederlagen verbuchen. Besonders zu erwähnen war der große Einsatz von Julian Rembold der wirklich “alles gab“. Ab 12 Uhr trat unser zweites Team an, im ersten Spiel war man “ auch auf dem Platz“, im zweiten Spiel war man “dabei“ und nach ein paar Worten und Umstellungen konnten wir ein anderes Team erleben. Dank einem starken Torwart Maxi Kleiber ( hielt zusätzlich noch Strafstoß ) fand die Mannschaft langsam zu Ihrem Spiel. An Abwehrchef Thore Bauer war kaum ein Vorbeikommen, das Mittelfeld mit Niklas Hoffer ( 1 Tor ), Hannes Feige ( 2 x ) und Sebastian Sponholz ( 2 x ) trieb einen Angriff nach dem anderen auf´s Tor der Gegner vor die dann der stets gefährliche Jakob Heitlinger noch zu 4 weiteren Treffern nutzen konnte.

Mannschaftsbilder

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.tsv-niederhofen.de/images/fussball/jugend/Bambini